The Teacher

Hari Nef

Fernsehfilm-Heldin. Stilpionierin. Die beste Art Lehrer.

Hari Nef unterschätzt die Bedeutung der Highschool nicht. „Dort beginnst du wirklich, ein Gefühl für Identität zu entwickeln”, sagt die 23-jährige Schauspielerin, Model und Aktivistin. „Aber ich glaube, dass dir in der Highschool niemand sagt, dass es, wenn es endet, tatsächlich endet!” Sie brachte als erstes Transgender Model, das bei IMG unter Vertrag genommen wurde, die Industrie zur Weißglut. Nef lehrte jungen Fans und auch Erwachsenen, wie man sein Leben immer authentisch lebt, seit sie sich zum ersten Mal für die Tumblr-Sphäre interessierte und begann, offene und eindringliche Berichte an eine Community der Jugend Kultur zu schreiben, die nach ihrer ersten Heldin suchte. Aber außer dass sie auf Modewochen modelt und zahllose Modetitelseiten schmückt, konzentriert sich Nef auf die Schauspielerei: Ihre Rolle in der 2. Staffel von Transparent nahm sie in der Championsleague des Fernsehfilms auf, und sie hat eine Menge (erst einmal geheime) weitere Projekte in Aussicht. Abgesehen davon hat sie noch ein paar wichtige Unterrichtsstunden für das Schuljahr - letztendlich ist Nefs Leben ein Lehrstoff, dem wir alle zuhören sollten…

Hari trägt die folgenden Brillenmodelle: Prada PR03TV, Miu Miu MU53OV, Miu Miu MU51PV

„Wenn dir was daran liegt, schlag nach, wenn nicht, hör auf, danach zu fragen.”

Hari, The Teacher

Was auf ihrer obligatorischen Lektüreliste steht
„Mrs. Dalloway ist mein Lieblingsbuch. Ich mag die Art, wie Virginia Woolf den Alltag einfängt. Ich fühle, dass meine intensivsten Augenblicke oft sind, wenn ich auf meinem Weg, Zigaretten zu kaufen, die Straße überquere, oder aber, wenn ich etwas Großes erreiche oder jemand stirbt. Wenn ich über die Höhepunkte meines Lebens nachdenke, passieren sie zwischen diesen großen Momenten. Mrs. Dalloway ist der erste Text, den ich las und der auf dieser Ebene in mir nachhallte, weil ich mich nie wirklich auf narrative Literatur oder Literatur in der ‘großen’ Tradition bezog. Ich beziehe mich darauf, aber es ist nicht realistisch. Die Art, wie Woolf das Drama des Alltags einfängt und jede Sekunde aufspaltet und erkundet, vergrößert und verkleinert … so gehe ich durchs Leben.”

Wer dieses Jahr ausgezeichnet wird
„Ausgezeichnet wird mein Freund (und Designer) Vejas Kruszewski.  Ich kenne Vejas, seit er 16 oder 17 war. Wir trafen uns im Internet, auf Tumblr, (wo) wir uns nur einfach gegenseitig halfen, und später auf Reisen nach New York. Ich half ihm, Lookbooks mit Kontakten zu casten, die ich von Leuten gestohlen hatte, für die ich als Praktikant arbeitete! Seine Geschäftspartnerin und CEO, Saam Emme, von der ich glaube, dass sie der erste Trans CEO eines großen Modelabels ist, den ich kenne, sollte ebenfalls ausgezeichnet werden. Sie ist erstaunlich!“

Über ihren Rat für Schüler
„Für die Kids heute geht es, mich eingeschlossen, immer um ‘Was willst du? Was willst du erreichen, was willst du bekommen, was willst du machen? ’ Diese Sprache bringt dich unbewusst mit der Zeit dazu zu glauben, dass du nicht alles hast, was du brauchst, um zu bekommen, was du willst. Du meinst, dass du sehr hart arbeiten musst, um überhaupt ein Kandidat zu sein. Und ich glaube, das stimmt nicht. Du hast alles, was du brauchst. Es ist nur eine Frage der Zeit und der Geduld und Konzentration. (Und) in der Sekunde, in der du deinen Abschluss in der Tasche hast und aus dem Hörsaal gehst, hast du‘s geschafft.  Du musst nie wieder mit diesen Leuten reden! Ich hatte einfach keine Geduld in der Highschool, und ich habe mich zweigeteilt: ich versuchte, so viel zu tun, wie ich konnte, so viel zu sein, wie ich konnte, so beliebt zu sein, wie ich konnte. Ich war sehr nervös und schlief 4 Jahre lang nicht, und dann endete es und ich dachte ‘Wofür habe ich das alles getan? ’ „Es ist gut, hart zu arbeiten, es ist gut, in dein gesellschaftliches Leben zu investieren, es ist gut, präsent zu sein und dich anzupassen, tu dir aber nicht selbst weh.“